Physiotherapie

Hilfe durch aktive Therapie

Gesundheit ist unser größtes Gut! Und deshalb lohnt es sich sie zu erhalten. Dabei unterstützen wir Sie auf verschiedensten Wegen. Zur Prävention oder zur Genesung helfen wir Ihnen gerne, den richtigen Vorgehensplan in Zusammenarbeit mit Ihrem Arzt zu erstellen. Individuell passen wir Behandlungen auf Sie an, so dass schnellst Möglich Erfolge eintreten. 

 

Krankengymnastik

In der Krankengymnastik, können Krankheiten aus fast allen medizinischen Fachbereichen behandelt werden. Die Bewegungs- und Funktionsfähigkeit des Körpers soll in aktiven oder passiven Therapiemethoden verbessert werden. Dazu gehören zum Beispiel: Muskel kräftigende Übungen zur Koordinationsverbesserung, Atemübungen, aktive und funktionelle Übungen zur Förderung der Beweglichkeit uvm. 


Manuelle Therapie

Bei der Manuellen Therapie handelt es sich um spezielle Handgrifftechniken, die im Rahmen des Befundes dazu dienen, eine Bewegungsstörung der Wirbelsäule oder der Extremitätengelenke zu lokalisieren bzw. zu analysieren.

Dies dient auf der einen Seite der Mobilisation sowie der Schmerzlinderung. Zu den Methoden zählen die Traktion, Gleit-, Entspannungs- und Dehntechnik.  


Funktionstraining

Funktionstraining soll im Kreise der Gruppe als Selbsthilfe und Teilhabe an der eigenen Gesundheit wirken. Regelmäßige bewegungstherapeutische Übungen werden fachkundig von einem Physiotherapeuten angeleitet. Informieren Sie sich über aktuelle Angebote zum Funktionstraining, bei uns im Physio Aktiv Center.


Therapeutische Massagen

Die Klassische Massage wirkt Störungen im Bewegungsapparat, dem Nervensystem und anderen Organsystemen entgegen. So mit hilft es Spannungsstörungen, Dysbalancen, Verspannungen uvm. zu lindern. Außerdem sorgt eine Massage für eine bessere Durchblutung, Wundheilung, Pulsfrequenz, senkt den Blutdruck und Stress und wirkt allgemein positiv auf Körper und Psyche.